top of page

DSG Union Traun siegreich in Bruck - Walker FC bekommt Geschenk

Während die DSG Union Traun das Goldtor in Hälfte eins bereits bejubelt und in weiterer Folge das 1:0 über die volle Distanz brachte beim Gastspiel in Bruck, konnte Walker FC erst einen Tag nach einer eigentlich klaren Niederlage gegen DSG Thalheim jubeln.

Da der Gast einen nicht spielberechtigten Spieler nach einer Betreuerpanne einsetzte wurde aus der 1:4 Niederlage ein 3:0 Sieg.

Für DSG Union Traun und Walker FC gehts damit im Gleichschritt auf 13 Zähler, womit man auf die beiden Führenden im unteren Play-Off aufschließen kann. Schon der erste Spieltag in der Entscheidenden Phase hat somit die Spannung im Kampf um Platz 7 erhöht.



111 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page